Erstmals in der Vereinsgeschichte hat der DBC ein Trainingslager organisiert, wo die Jugend 4 Tage lang Blut und Wasser geschwitzt hat, um fit für die nächste Saison zu werden. Täglich wurden 3 Einheiten ausgeführt, wo verschiedene Grundtechniken erlernt worden sind, wie z.B. Laufwege Hinterfeld, Überkopfschläge und Rückhand-Neutralisation.

Natürlich durfte auch der Spaß nicht zu kurz kommen! Neben Trampolin springen wurde auch gegrillt und viel gelacht………..miteinander und übereinander 😀

Wir bedanken uns sehr herzlich beim Westfälischem Turnerbund für die geniale Halle, die uns zur Verfügung gestellt worden ist und freuen uns jetzt schon riesig aufs nächste Jahr!